Sicherheitsglas

Besonders im öffentlichen Bereich sind Festverglasungen und Absturzsicherungen schon seit langem nicht mehr wegzudenken. Ebenso wie bei anderen konstruktiven Glasanwendungen (z.B. Überkopfverglasungen, Glasvordächern sowie begehbarem Glas) kommt hier nur ein Glastyp in Frage: SIGLA® Verbund-Sicherheitsglas.
Auf Basis der bewährten Einscheiben-Sicherheitsgläser bieten wir Ihnen mit DELODUR®-Gläsern, PORTADUR®-Ganzglastüren und VARIADUR®-Ganzglas-anlagen ein umfangreiches Programm für die individuelle Gestaltung von Gebäuden, innen wie außen. Durch Aufmaßfertigung, verschiedenste Ornament- und Farbgläser und Bedruckungen lassen sich vielfältige individuelle Lösungen realisieren

Gehärtete Gläser-Einscheibensicherheitsglas

Ein Schutz für den Menschen vor ernsthaften Verletzungen kann in vielen Anwendungsgebieten durch Einscheibensicherheitsglas (ESG) erreicht werden. ESG ist ein Sicherheitsglas, das im Gegensatz zu normalen Floatglas eine hohe Biegfestigkeit, hohe Temperaturwechselbeständigkeit und eine hohe Schlag- und Stoßfestigkeit aufweist.
ESG bietet passive Sicherheit durch krümelähnliche Glasbruchstücke. Bei der Herstellung von Einscheibensicherheitsglas wird an Float- oder Gußglas zuerst eine Kanten- und/oder Oberflächenbearbeitung durchgeführt. Danach wird es erhitzt und schlagartig abgekühlt, wodurch Spannungen im Glas aufgebaut werden.

Verbundsicherheitsglas

Bauen mit Glas bedeutet auch immer die Einhaltung der entsprechenden Sicherheitsanforderungen. Eine hervorragende Lösung für diese Problemstellung garantiert Verbundsicherheitsglas. Dieses Produkt erfüllt eine Vielzahl der statischen Anforderungen an Bauglas. Bei der Produktion werden zwei oder mehr Floatglasscheiben mit einer oder mehreren Polyvinylbutyralfolien (PVB) fest und dauerhaft verbunden.

VSG verbindet Durchsicht und Sicherheit. Deshalb eignet es sich besonders für die Anwendung in der Fassade oder als Überkopf-Verglasung. Der Ideenvielfalt beim Gestalten mit VSG sind kaum Grenzen gesetzt. Die unterschiedlichsten Kreationen werden durch eine farbige Folie oder die Verbindung mit siebbedruckten Scheiben erreicht. Weitere Einsatzgebiete sind beispielweise Treppenstufen, tragende statische Elemente in Form eines Glasschwertes oder Glasaufzüge. Begehbares Glas liefern wir auch mit rutschhemmendem Siebdruck oder rutschhemmender Ätzung auf der Glasoberfläche.

Glashandbuch 2016
Jährlich erscheinendes Handbuch der Flachglas Markenkreis GmbH
Technische Unterlagen zum Thema Glas und Glasanwendungen
Glashandbuch 2016.pdf
PDF-Dokument [9.7 MB]
Raumglas Broschüre
Produkte des RaumGlas Programms der Flachglas Markenkreis GmbH
broschuere_raumglasimage_2016.pdf
PDF-Dokument [2.8 MB]
Balordo Geländersystem
Funktion und Anwendung moderner Geländersysteme
balardo-prospekt.pdf
PDF-Dokument [916.8 KB]
Infranomic Heizelemente
Heizelemente aus Glas
infranomic_adg.pdf
PDF-Dokument [19.8 MB]